EM 2019 Sonderborg

Boris im 505er

Hier erklärt Boris, dass die Five seine Inititalzündung zum Profisegeln war

 

Hier unser Klassenportrait

505er segeln. Ein Sport für Dein ganzes Leben. Und einen Porsche brauchst Du dann auch nicht mehr ;)

 

505er segeln testen. Ist das was für dich?

Schau mal rein und probier es einfach mal aus

 

17.06.2021 | 10.-13. Juli 2021 - Französische Meisterschaft in Larmor-Plage

Sommersegelurlaub in der Bretagne!

 

Wenn wir schon nicht über Ostern ans Mittelmeer fahren konnten, so kann man nun im Anschluss an unsere IDM in Warnemünde in den wohlverdienten Urlaub in die Bretagne fahren und ein bisschen international regattieren.

https://sn-larmor-plage.com/championnat-de-france-505-2021/avis-de-course-inscription/

Und bei veränderter britischer Risikoeinstufung kann man danach über den Ärmelkanal schippern, um die Europameisterschaft oder die englische Meisterschaft in Weymouth zu segeln.

 

Alexander Holzapfel, Präsident

 

10.06.2021 | 6.-8. August 2021 - Polnische Meisterschaft in Ustka

Uns erwartet ein tolles Revier und die polnische Gastfreundlichkeit, wie es schon einige deutsche Teams in 2020 erfahren durften. Wer also Anfang August international segeln möchte, dem sei diese Regatta empfohlen.

 

Die Segelanweisung findet Ihr hier: https://ucsdays.com/tablica-ogloszen sowie eine Übersetzung nach Deepl weiter unten

Gemeldet werden kann hier https://rejestracja.ucsdays.com/en/events/register/id/353

 

Alexander Holzapfel, Präsident

08.06.2021 | IDM, Training, Euro, French Nationals, Herrsching

1. Die IDM läuft wie geplant und ist vermutlich der attraktivste Ersatz zur Euro dieses Jahr (s.u.)

 

2. Es gibt noch 2 freie Trainingsplätze in der Grundlagengruppe am Freitag vor der IDM

 

3. Euro. Die Covid Delta Variante in UK führt aktuell dazu, dass in UK über eine Verschiebung der geplanten Öffnungen nachgedacht wird und dass UK ja schon seit einer Weile auf der Liste der Virus Varianten-Gebiete beim Auswärtigen Amt geführt wird. Damit ist eine 14-tägige Quarantäne nach Einreise aus UK unumgänglich. Ebenso ist auch die Einreise nach UK aktuell nicht ohne 5-tägige Quarantäne möglich – egal, ob genesen, geimpft oder getestet.

Das führt nun zu folgenden Änderungen: die englische KV hat die UK-Nationals und die Euro zu einer einzigen Regatta am Termin der Euro gemacht und internationale KV wertet diese Regatta als Europameisterschaft, wenn genug Ausländer teilnehmen. Bleiben die weg, weil es coronatechnisch nicht möglich ist, bleibt es nur eine UK Nationals.

Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Lösungen. So wahren wir dieses Jahr die Chance auf eine spontan-Euro.

 

4. Eine weitere Alternative zur Euro ist die französische Meisterschaft in Lorient, dem Mekka des short handed ocean sailing vom 10. Bis zum 13. Juli

 

5. Der Herrschinger Segel Club bietet eine Nachholung der Herrschinger Pfingstregatta am 21/22.8.2021 an. Dafür muss es aber Feedback von euch bis zum 15.6. geben, damit der Club die Organisation startet.

01.06.2021 | Ordentliche Jahreshauptversammlung am 3. Juli 2021

Liebe Mitglieder,
ich lade Euch ein zur ordentlichen Jahreshauptversammlung 2021.

  • Zeit: Samstag, 3. Juli 2021, um 19:00 Uhr
  • Ort: Lokschuppen Mittelmole, Am Bahnhof, 18119 Rostock-Warnemünde.


Die Tagesordnung lautet wie folgt:
0. Wahl des Protokollführers
1. Begrüßung
2. Bericht des Vorstands
3. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands
4. Wahl von

a. Klassensekretär,
b. Sportwart und
c. Schatzmeister

5. Austausch zum Austragungsort der IDM 2022, IDM 2023 und IDM 2024
6. Verschiedenes

 

Ich freue mich auf Eure rege Teilnahme.

 

Viele Grüße aus Berlin
Alexander Holzapfel

17.05.2021 | IDM ist Saisonbeginn 2021

  • Die Warnemünder Woche wird stattfinden (bisher 32 Meldungen), das KV-Training ebenso.
  • Alsterpokal abgesagt. Damit ist die IDM der Saisoneinstieg 2021
  • Am 19./20.6. ein selbst organisiertes Training auf der Goitzsche.

 

Und was ist bisher gelaufen?

 

Zwar ist Riva dieses Jahr ausgefallen und kann im Herbst aufgrund von Terminnot auch nicht nachgeholt werden, aber das dort geplante Training mit Hendrik Ismar haben wir kurzerhand nach Kiel verlegen können. Das Wetter war zwar bescheiden, kalt und Regen, aber in Riva war es kaum besser. Und es haben sich noch viele andere Fiven auf den Weg nach Kiel gemacht, wo dank niedriger Inzidenzwerte ein moderates Corona-Regiment segeln in größeren Gruppen möglich machte. So waren wir dort zeitweise 15 505er auf dem Wasser.

 

Aber nun geht es langsam wieder und ich bitte euch, bei den anstehenden Regatten zu melden, auch wenn es noch kein offizielles OK gegeben hat. Die Clubs brauchen eure Meldungen, damit auch deren Motiviation steigt und nicht der Eindruck aufkommt, dass anscheinend eigentlich ohnehin keiner Lust auf Regatta hat.

Tim

29.04.2021 | 3.-6. Juli 2021: IDM in Warnemünde

Achtung! Ermäßigtes Startgeld nur noch bis zum 9. Mai 2021.

Also jetzt melden und damit klares Signal an den Ausrichter senden:

Wir freuen uns auf eine klasse Veranstaltung auf einem traumhaften Revier.

https://www.manage2sail.com/de-DE/event/WarnemuenderWoche2021#!/

 

Alexander