EM 2019 Sonderborg

505er Trainingcamps

Immer Freitags vor fast jeder Regatta am Freitag

Lerne von den Champions! Offen für alle

 

Hier unser Klassenportrait

505er segeln. Ein Sport für Dein ganzes Leben. Und einen Porsche brauchst Du dann auch nicht mehr ;)

 

Hier erklärt Boris, dass die Five seine Inititalzündung zum Profisegeln war

 

24.06.2022 | KiWo ohne 505er. Warum?

Es werden sich sicher einige von Euch fragen, warum die KiWo 2022 eigentlich gar nicht in unserem Regattakalender auftaucht. Entweder, weil Ihr danach aktiv gesucht habt oder weil man es jetzt in Kieler Nachrichten und Yacht hatte nachlesen können. Damit Ihr alle auf demselben Stand seid, möchten wir hier kurz beschreiben, wie es dazu kam.

20.06.2022 | 30. September - 3. Oktober 2022: Unsere Deutsche auf der Goitzsche

Der Ranglistenhöhepunkt und das Klassentreffen unserer Saison, unsere IDM, scheint noch fern zu sein. Aber vergesst bitte nicht, dass es für die Planungssicherheit des Veranstalters wahnsinnig hilfreich ist, wenn Ihr frühzeitig meldet. Raik und sein Team erarbeiten ein sehr gutes Programm, hochkarätige Wettfahrtleitung und Jury wurden organisiert. Zudem endet der Frühbucherrabatt am 30. Juni 2022.

Also: MELDEN!

 

Alexander Holzapfel, Präsident

12.06.2022 | Melden melden melden ;)

18./19. Juni: Alsterpokal

 

02.-04. Juli: EuroCup Warnemünde, bestes Revier Deutschlands. Halbe Crews melden sich bitte schnell beim Sportwart, es gibt noch weitere halbe Teams, gern mitsegeln möchten.

 

16./17. Juli: Walchensee, bestes Binnenrevier Deutschlands

09.06.2022 | Europacup am Gardasee

(Fast) alle mit ambitionen auf den WM Titel in Cork waren am Gardasee vertreten, um sich bei nahezu perfekten Segelbedingungen zu matchen.

Gewinner und Mitfavorit für die Weltmeisterschaft waren die Amerikaner Mike Holt und Rob Woelfel. Beide verbringen dieses Jahr mehr als 5 Wochen in Europa nur zum 505er Segeln. Hinzu kommt die Trainingszeit auf heimischen Gewässern.

Zweiter wurden die Engländer Nathan Batchelor und Sam Pascoe. Die Beiden zeigten wie schnell die neue Rumpfform ist.

Dritter wurden die Deutschen Jan-Philipp Hofmann und Felix Brockerhoff. Nach 9 Monaten Segelpause in der Five fand das Team schnell zur alten Routine zurück.

09.06.2022 | Pfingstregatta HSC

Die Pfingstregatta wurde dieses Jahr terminlich mit dem Gardasee Eurocup getauscht. Das führte dazu, dass am Christie Himmelfahrt Wochenende gesegelt wurde.

Schon am Donnerstag wurde von der Klassenvereinigung ein Training für die Einsteiger mit 6 Booten angesetzt. Das Training wurde von der Ex-Olympionikin Niki Birkner und Angela Stenger (internationale Schiedsrichterin) geleitet. Schon beim Training wurden die Teilnehmer bei 2-4 Beaufort gefordert.

Am Samstag wurde dann bei 2-4 Beaufort regattiert. 16 Teilnehmer waren gemeldet, die weiteste Anreise hatten Wilhelm und Herrmann Wollenbeck aus Bitterfeld. Die üblichen Helden Lena Stückl / Johannes Tellen – 5te, Stefan Köchlin, Andi Achterberg – 4te, Niki Birkner / Angela Stenger – 3te und Christian Kellner (HSC) als Lokalmatador mit Felix Brokkerhoff (DYC)- 2te matchten um jeden Meter. Während dessen schlichen sich Micky Daisenberger (DTYC) und Christian Schönbach (HSC) nach langer Segelpause ganz unauffällig mit 3 ersten und einem fünften Platz an allen vorbei und gewannen souverän über alles.

Der Wettfahrtleiter Michael Marcour und seine Helfer zogen die Rennen souverän durch. Sonntag konnte leider wegen umlaufender Gewitterzellen nicht gestartet werden. Dafür wurden die Teilnehmer mit selbst gemachten Kuchen des ehrenamtlichen Küchenteams verwöhnt.

Bis nächstes Jahr Christian Kellner

09.06.2022 | Charterboote gesucht

Die Amerikaner schicken zwar zwei Container nach Cork, trotzdem werden weiterhin Charterboote gesucht.

Falls jemand sein Boot zur Verfügung stellen möchte, gerne beim Sportwart Tim melden

04.04.2022 | Das BUCH über den 505er

Es ist zwar noch hin bis Weihnachten (und die KV erhält auch keine Provisionen), aber im Haupttext folgt ein Hinweis auf das 505er Buch (Kopie der Original-E-Mail):

Alexander, Präsident

 

06.02.2022 | Polnische Meisterschaft vom 2.-4. September, Vorabinfo

Der Saisonbeginn 2022 rückt näher.

 

Und auch wenn der September erst in der zweiten Saisonhälfte liegt: Eine Reise zu unsere gastfreundlichen polnischen Freunden lohnt sich immer. Die Einladung findet Ihr hier: pdf/POL_Nationals_2022___Invitation.pdf

 

Alexander, Präsident